Goldschmuck

Das Recycling von Goldschmuck stellt ein sinnvolles und bewährtes Verfahren dar, um alten, nicht mehr getragenen oder defekten Goldschmuck in seinen diversen Legierungsformen zu verwerten und in bares Geld umzuwandeln.

Schmuckstücke wie beispielsweise

  • gerissene Ketten
  • zu eng gewordene oder gebrochene Ringe
  • verbogene Armreifen
  • defekte Armbanduhren
  • Broschen, Manschettenknöpfe, Ansteck- und Krawattennadeln, welche z.B. aus modischen Aspekten nicht mehr getragen werden,

bieten sich zum Gold-Recycling an. Bei Goldschmuck, welcher über lange Jahre ungenutzt blieb, liegt die Überlegung besonders nahe, diesen wertvollen Rohstoff wieder dem Recycling-Kreislauf zuzuführen und gewinnbringend zu verkaufen.
Unabhängig, ob der Goldschmuck mit 333, 585, 750 oder einer anderen Stempelung (Punze) versehen ist: all diese Goldqualitäten lassen sich wiederverwerten.

Validor prüft für Sie die eingesandten Schmuckstücke auf deren Echtheit, wobei u.a. die moderne RFA-Technologie (Röntgenfluoreszenz) zum Einsatz kommt. Mittels dieses Verfahrens kann der Feingehalt von Edelmetallen in Schmuckstücken zerstörungsfrei festgestellt werden.
Validor hat sich auf den Ankauf von Edelmetallen spezialisiert und vergütet den in Goldschmuck enthaltenen Goldanteil.

  • UNSERE EMPFEHLUNG FÜR SCHMUCK MIT WERTVOLLEN STEINEN:
    Möchten Sie kostbare Schmuckstücke veräußern, in welchen hochwertige Diamanten oder andere wertvolle Edelsteine gefasst sind?
    Lassen Sie diese bitte zuerst durch einen Juwelier begutachten und gegebenenfalls ankaufen. Solche Schmuckstücke können mehr wert sein als der Erlös aus dem darin enthaltenen Gold.

Auf Wunsch und soweit dies machbar ist, lösen wir selbstverständlich die Steine aus Schmuckstücken heraus und senden Sie Ihnen mit dem Abrechnungsschreiben zurück. Machen Sie hierfür bitte eine entsprechende Notiz zu Ihrer Einsendung – z.B. auf der Rückseite des Edelmetall-Begleitschreibens, welches wir von Ihnen zu jeder Einsendung benötigen.

Modeschmuck und vergoldete Schmuckstücke können durch uns aufgrund des minimalen Edelmetallgehalts aktuell nicht angekauft werden und werden daher an Sie zurückgeschickt.

Für alle weiteren Fragen rund um das Thema Goldschmuckverkauf stehen wir Ihnen jederzeit gern im persönlichen Gespräch telefonisch unter unserer gebührenfreien Service-Nr. (0800) 8 25 43 67 zur Verfügung. Die tagesaktuellen, börsenorientierten Preise zu den entsprechenden Goldlegierungen wie 333, 585, 750 oder auch allen weiteren Legierungsformen von Goldschmuck können Sie dort ebenfalls erfragen.